Bitcoin.de aktualisiert Marktplatz (31.01.14)

Dieser Beitrag wurde 2048 mal angezeigt.

Bitcoin.de aktualisiert Marktplatzbitcoin-wall4

 

Hy Leute,

auf Bitcoin.de tut sich etwas. Seit ein paar Tagen hat man auf der Startseite ein anderes Chart das einen begrüßt.

Ich würde mich freuen, wenn ihr diese Infos gelesen habt und euch gerne Registrieren möchtet, dies über mein Ref. Link zu machen 😉

Bitcoin-de-Chart_30-01-14Vielleicht ist es schon einigen aufgefallen. Grund für diese Darstellung ist, neben dem besseren Aussehen, das man mehr Informationen in diesem Chart präsentieren kann.
Die Darstellung besteht nun aus 2 Teilen:

  • Den sogenannten Kerzen
  • Und die graue Volumenlinie

Was bedeuten die Kerzen?

Die Kerzen zeigen den höchsten und den niedrigsten Bitcoin Handelspreis, sowie eine bestimmte Zeitspanne (zur Zeit 1 Stunde). Wenn die Kerze rot ist, bedeutet es das der Bitcoin Preis gefallen ist. Wenn die Kerze jedoch blau ist, ist der Bitcoin Preis gestiegen.

Wenn man mit der Maus, über die Kerze fährt, öffnet sich ein Layer mit weiteren Informationen zu dieser Zeitspanne. Dies beinhaltet:

  • Die Zeitspanne für die Kerze beinhaltet Datum, Uhrzeit
  • Das gehandelte Volumen aller Transaktionen auf Bitcoin.deBitcoin-de-Chart_30-01-14_Kerze
  • Open : Dies ist er Eröffnungspreis zum Beginn der Zeitspanne in EUR / BTC
  • High: Der höchste gehandelte Wert in der Zeitspanne in EUR / BTC
  • Low: Der niedrigste gehandelte Wert in der Zeitspanne in EUR / BTC
  • Close: Dies ist der Schlusspreis zum Ende der Zeitspanne in EUR / BTC

Was bedeutet die graue Volumenlinie?

Die graue Linie ist das gesamte Handelsvolumen das in deiner bestimmten Zeit auf Bitcoin.de gehandelt wurde. Die Zeitspanne kann man unter dem Chart durch scrollen selber bestimmen.

Was hier fehlt ist der klassische Preisverlauf und die Darstellung von Kaufanfragen im Chart.
Aber hier hat Bitcoin.de sich entschlossen das alte Chart nicht zu entfernen.
Hier können “Ausreisser” die den Preis pushen oder drücken wollen klar erkennen.

Ich finde an dem alten Chart gut, das man hier auch den kommenden Trend erahnen kann.

Automatische Aktualisierung der Marktplatz-Anfragen

Über dem Chart hat Bitcoin.de nun ein von mir ersehntes Feature eingebaut.
Wenn sich etwas bei den Kauf- oder Verkaufsanfragen ändert, werden diese “fast” direkt aktualisiert.
Über den beiden Spalten befindet sich eine Info, wann die Daten das letzte mal aktualisiert wurden, der aktuelle Bitcoin Kurs in Euro und Dollar sowie der Zeit, des letzten bekannten Kurses.

Neue Filtermöglichkeiten für BankenBitcoin-de-Chart_30-01-14_Filter

Eine Überweisung, Banken intern läuft meistens schneller, als wenn man zu einer anderen Bank transferiert.
In der Regel, dauert eine SEPA Überweisung 2 Bank Arbeitstage. Banken intern, kann es aber auch nur 1 Tag dauern.
Hier hat Bitcoin.de eine neue Filtermöglichkeit geschaffen, die man einfach per Checkbox auswählen kann.
Wenn ein Konto bei der Partner Bank von Bitcoin.de vorhanden ist, dann der Handel im Idealfall in wenigen Minuten abgeschlossen sein.
Das hat den Vorteil, das wenn man “mal” schnell etwas Geld aus seinem Bitcoins benötigt, werden diese direkt auf dem Girokonto der Bank gutgeschrieben.

Härteres Vorgehen gegen User die gegen die Regeln verstoßen

Bitcoin.de ist bestrebt, härter gegen “fake” Käufer vorzugehen. Wenn sich ein Handelspartner weigert zu bezahlen, werden diese eine automatische Handelssperre. Dieses verhalten kam öfters vor, wenn der Kurs gefallen ist. Was für den Verkäufer sehr ärgerlich ist. Hier besteht zwar die Möglichkeit die Summe einzuklagen. Aber dies macht man in der Regel erst, wenn es um mehrere Tausend Euros geht.

Mehr Sicherheit beim Handeln!

Ab dem 28.01. hat Bitcoin.de das 2 Faktoren-Anmelden zur Pflicht gemacht. Neben seiner EMail, seinem Passwort braucht man nun noch einen weiteren Dienst im sich anzumelden. Hier wurden 2 Möglichkeiten geschaffen.

  • One-Time-Token für Smartphones über Google Authenticator oder
  • One-Time-Token mit dem Yubikey-Stick, der dort auch bald bestellt werden kann.

Diesen Stick kann man dann nicht nur dort benutzen. Es gibt im Internet auch weitere Dienste, mit dem man diesen Stick nutzen kann.
Die Einrichtung gestaltet sich hingegen recht einfach. Zu beachten ist nur, das Google+ nicht blockiert wird. Dies kommt vor, wenn man z.b. den AD-Blocker oder Ghostery für Firefox nutzt. Dieser müsste für die initiale Einstellung kurz deaktiviert werden.
Als nächstes lädt man sich die App auf sein Smartphone und scannt den QR-Code.

Deutsche Steuern

In Deutschland sind Gewinne, die durch den Verkauf von Bitcoins nicht gleich Steuerfrei. Erst wenn man diese min. 12 Monate gehalten hat, braucht man keine Steuern beim Verkauf an das Finanzamt abdrücken. Aber hier kommt der Hacken. Wie soll man dem Finanzamt beweisen, das man die Bitcoins schon seit Jahren besitzt? Bitcoin.de bietet hier demnächst die Möglichkeit seine Bitcoins zu “parken”. Und wenn man diese dort min. 12 Monate liegen lässt, bestätigt Bitcoin.de gegenüber dem Finanzamt, das die Bitcoins min. 1 Jahr gehalten wurden.

Ich gehe jetzt mal davon aus, das die Bitcoins im Paper-Wallet Format abgelegt werden.
Den dies ist einer der Möglichkeiten, diese sicher Außerhalb des Internets aufzubewahren.
Eine andere wäre, dies mit einem offline Pi-Wallet 😉

Wenn ihr dort noch kein Konto habt, würde ich mich freuen wenn du dich über mein Ref-Link registrierst.

Ich hoffe euch hat mein Beitrag gefallen.

Wenn dir mein Beitrag gefallen und geholfen hat dich besser in der Welt der Bitcoins zurecht zu finden, würde ich mich freuen wenn ihr meine Seite und mein Wochenende durch eine kleine Spende unterstützt.
Mit der neusten Bitcoin-Wallet oder auf Blockchain.info/wallet ist es möglich auch CENT Beträge (µBTC) ohne Mining-Gebühren zu senden.

Wer gerne etwas für die Kaffee/Bier Trinkgeld Kasse und Erhalt der Seite spenden möchte :
BTC: 1LvETe6uTP64hK3UR3oSAdzT5ZjLnttqBm
DEM: NWtFftChrx28mvYgqfopmDejxoHiZmAK7u

 Wer Rechtschreibfehler oder Satzbaufehler findet, darf sie gerne behalten 😉
Feedback erwünscht 😉

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Über Sven

- Du hast Fragen? - Do you have a question? - Dir hat mein Beitrag geholfen? - If my articles helped you : - Spend me a Beer ;)
Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Blog Archiv