Schlagwort: eMark

eMark (DEM) POS-Mining auf dem Raspberry Pi

Hy Leute! ich wurde die Tage angeschrieben, ob es nicht möglich ist, auf dem Raspberry Pi, die POS Mining Funktion aus der eMark Wallet zu nutzen. POS = Proof of Stake was frei übersetzt so was wie “Zinsen” für deine Coins sind 😉 Kurz gesagt, JA es ist möglich. Man benötigt nur etwas Zeit. Ja,

Stratum Pool Node für Altcoins

Hy Leute,   Wer nicht selber einen Pool einrichten möchte, darf gerne auf meinen zurück greifen. http://Miner-Control.de Heute möchte ich euch einmal erklären wie man einen Stratum Pool aufsetzt. Es gibt 2 Pools die ich beschreiben kann. Einmal für Node.js Basis und einen auf Python Basis. Wenn ihr einen Altcoin Pool aufsetzten wollt benötigt ihr

Altcoin Wallet auf einem CentOS Server einrichten

Hy Leute, Heute möchte ich euch erklären wie man eine AltCoin Wallet auf einem CentOS Server installiert. Dazu habe ich mir einen virtuellen CentOS 6.5 Server mit dem VMware-Player aufgesetzt um die Wallet zu kompilieren und anschließend zu starten. Als AltCoin habe ich mir den DEM oder eMark Coin der mit sha265 arbeitet raus gesucht.

BFGMiner mit AntMiner auf dem Raspberry Pi (08.02.14)

Hy Leute, es hat etwas gedauert. Aber nun bin ich es Leid 😉 Der CGMiner bekommt es nicht hin einen stabilen Betrieb mit den AntMinern auf dem Raspberry Pi. Grund ist die Erweiterung meiner Raspcontrol Oberfläche mit Charts, und die dafür benötigte sqlite Datenbank sowie die minütige API-Abfrage, die wohl der CGMiner unter diesen Umständen

AntMiner unter Windows installieren (05.01.14)

Hallo Zusammen! Auch für die Windows Fraktion unter euch, ein frohes neues Jahr! Ich hoffe ihr seit gut rein gekommen.   Wer noch keine AntMiner Sticks besitzt, kann sich im asicminer-shop.de damit eindecken. Ich persönlich kann den Shop empfehlen. Der Händler ist seriös und hat schon einige Aufträge von mir erfolgreich und schnell bearbeitet. (Bitte