Der 40GHs HEX16B-Bitfury ASIC Bitcoin Miner für Windows installieren (12.12.13)

Dieser Beitrag wurde 10466 mal angezeigt.

Hy Leute! 2013-12-12 19.21.08

endlich ist er da. Der 40 GHs HEX16B-Bitfury ASIC Miner. Mit über 1 Monat Verspätung. Versprochene Lieferzeit lag in der 2 Woche im November, gekommen ist er heute.

Ich weiß ja nicht, ob ich mit meiner Meinung da alleine bin. Aber ich finde wenn man Lieferversprechen gibt, sollte man diese auch einhalten.

 

Installation des Miners

Nun gut, als erstes. was brauchen wir um unseren neuen Miner ans laufen zu bekommen.

 

HEX16B-Bitfury_40GHs_01

Step 1:

BÄNG…. Das erste was wir bekommen wenn wir unseren neuen Miner an den PC anschließen. Treiber wurde nicht gefunden. Also erst ein

mal den oben genannten Treiber nach installieren.

  • Dazu klicken wir bei dem gezeigten Dialog erst mal auf schließen und entpacken die gepackten Dateien.HEX16B-Bitfury_40GHs_02
  • Anschließend öffnen wir den Geräte-Manager in der Systemsteuerung.
  • Wir klicken auf unseren Bitfury und öffnen über den rechts klick die Eigenschaften.
  • Hier klicken wir auf Treiber aktualisieren und suchen unseren frisch entpackten Treiber.
  • Es kommt die nächste Fehlermeldung. Den der Treiber ist nicht signiert. Aber wohl oder übel, brauchen wir diesen, sonst wird das nichts mit dem minen.

 

 

 

 

 HEX16B-Bitfury_40GHs_03 HEX16B-Bitfury_40GHs_04

Step 2:

Als nächstes besorgen wir uns den HEXMiner. Den für Windows funktioniert der CGMiner / BFGMiner leider noch nicht.
Diesen brauchen wir nicht installieren. Einfach nur die EXE ausführen.

Aber bevor wir dies machen, öffnen wir einmal die HEXMiner.ini und hinterlegen unsere Pool Daten.

 

Step 3:HEX16B-Bitfury_40GHs_run_05

Da unser HEXMiner das Stratum Protokoll nicht unterstützt, benötigen wir einen Minig-Proxy. Dieser ist in der RAR die oben zum Download steht enthalten.

In der Config müssen wir unseren Ziel Pool hinterlegen.

  • Wer auf Btcguild minen möchte muss also die Stratum Adresse dieses Pools hinterlegen:
    [box type=”info”]-o eu-stratum.btcguild.com -p 3333[/box]
  • Als ersten Pool hinterlegen wir:
    [box type=”info”]http://localhost:8332[/box]
  • Als erstes Username hinterlegen wir unseren Worker, den wir auf BTCGuild hinterlegt haben, z.b.: worker_1
  • Als Passwort, das von uns hinterlegte, oder wie bei BTCGuild ein Platzhalter : “egalo”

Nun können wir das ganze speichern und den HEXMiner starten.

HEX16B-Bitfury_40GHs_run_06

Step 4:

  • Im HexMiner wählen wir nun unseren Localhost aus der Liste, sowie User und Pass.
  • Unter Serial wählen wir den COM Port aus, den wir uns aus Step 1 gemerkt haben und wählen “115200” aus.
  • Als Protokoll, “Avalon” und die weiteren Einstellungen können wir so belassen.

Etwas weiter unten finden wir den Stratum Converter, hier wählen wir unseren Stratum Pool aus und klicken auf “Start”.
Nun öffnet sich die Console mit dem Proxy.

 

Mining Starten

Zum Schluss brauchen wir nur noch neben dem Protokoll auf “Start” klicken und der Miner legt los.

Viel Spass beim Minen!

 

Pro’s und ContrasHEX16B-Bitfury_40GHs_run_07

  • Contra: Im Versuch hat sich gezeigt, das der HEXMiner nicht alles aus dem HEX16B raus holt.
    Angeblich soll dieser 40 GHs schaffen. Unter Windows unter mit P2Pool schafft dieser lediglich 25 – 30 GHs
  • Pro: Mit Stratum kann man die volle Leistung von 40GHs nutzen. Wenn man auf 0.900 Volt stellt, kann man sogar 44 GHs rausholen.
  • Pro: Schnelle Installation.  Mit den passenden Treiber und Miner kann man direkt los legen.
  • Pro: Man kann ohne den Proxy zum P2Pool verbinden und dort minen.
    Allerdings bekommt man mit 25-30 GHs aktuell auch keinen Share mehr am Tag hin.
  • Pro: Ich hatte Start Schwierigkeiten, bestimmte Usernamen wurden vom Proxy nicht erkannt, einer der Betreiber von Technobit hat mir da per Teamviewer geholfen. Netter Zug.

 

qr

 

Wenn euch der Eintrag gefallen hat, würde ich mich über eine kleine Spende freuen: 122aH1XgqetWJyfrdNcxd3kJY7DNaSrvMK

Oder wenn ihr etwas auf BTCguild Worker: “spacedevil_5” mined 😉

Wenn ihr Coins kaufen oder verkaufen wollt, über mein Ref- Link könnt ihr euch auf Bitcoin.de registriert.
Wer sich noch sehr unsicher ist im Bitcoinhandel, oder wer noch gar keine Erfahrung hat, sollte sich den Beitrag zu meinem ersten Trade durchlesen.

 

Beste Grüße,

12 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.